Über

lieber glitzer. antisexistisches, gemischtgeschlechtliches kollektiv. queerfeministisch hinterfragend. teil des widerstands von unten. erhebt keine deutungsmacht über themen, sondern stellt die eigenen positionen zur diskussion, um diese (selbst-)kritisch zu hinterfragen. plattform für gemischtgeschlechtliche feministische auseinandersetzungen und debatten im linken_öffentlichen raum. will verschiedene machtstrukturen erkennen und mit anderen unterdrückungsmechanismen verknüpft verstehen. diese sichtbar machen und ihnen etwas entgegen setzen. strukturelle und situative veränderungen anstossen. will anreissen, herausfordern und aufwirbeln. solidarisiert sich mit queerfeministischer bewegung und denjenigen, die aufgrund ihres geschlechts, lebensentwurfes oder sexualität stigmatisiert werden. will konstruktive, hierarchiefreie lösungen einbringen und menschen im kampf gegen heteronormativität unterstützen. dies mit radikaler liebe, aktionismus und lust. lieber glitzer: für gelebte solidarität!

Werbeanzeigen